Aktuelle Ausgabe

Erscheint jeweils in der Monatsmitte.

Schweizerische Zeitschrift für Heilpädagogik, Mai-Juni 2017, Nummer 5-6

Schwerpunkt: Integration und Kooperation in der Regelschule

 

 

 

INHALT DES SCHWERPUNKTES

 

Lea Blatter
Integration erfordert soziale Kompetenzen
PDF

Ariana Garrote und Elisabeth Moser Opitz
Soziale Interaktionen in Integrationsklassen fördern

Robert Langen und Detlev Vogel
Kooperation im Kontext integrativer Förderung. Schillernde Leitbildfloskel oder Entwicklungsprogramm?
PDF

Anika Elseberg und Benjamin Wagener
Leistungslogiken und Adressierungen im integrativen Fachunterricht. Videoanalysen zur Herstellung und Bearbeitung von Differenz in der Sekundarstufe I

Barbara Weber
Wie Integration in der Regelschule funktionieren kann. Dank Ressourcenplanung und Kooperation zu wirksamer Schulischer Heilpädagogik

Silvia Pool Maag
Das Churermodell. Einblicke in eine Didaktik für inklusive Lerngruppen

August Schwere
Mehr Mut, mehr Vertrauen, mehr Partizipation. Behinderungsspezifische Beratung und Begleitung in Regelschulen und in der Berufsbildung – ein Erfolgsmodell

Elke-Nicole Kappus und Roger Dettling
Fit für die integrative Förderung? Entwicklung zu einem ressourcenorientierten und diversitätssensiblen Umgang mit Heterogenität an integrativen Schulen