Literaturliste

BFS. Obligatorische Schule. Internet: www.bfs.admin.ch/bfs/de/home/statistiken/bildung-wissenschaft/bildungsindikatoren/bildungssystem-schweiz/bildungsstufen/obligatorische-schule.html [Stand 17.10.2016]

Bundesgesetz über die Beseitigung von Benachteiligungen von Menschen mit Behinderungen vom 13. Dezember 2002. Internet: www.admin.ch/ch/d/sr/151_3/index.html [Stand 17.10.2016]

Bundesverfassung der Schweizerischen Eidgenossenschaft vom 18. April 1999. Internet: www.admin.ch/ch/d/sr/101/index.html [Stand 17.10.2016]

EDK. HarmoS. Häufig gestellte Fragen. Integrative Förderung: die Schule soll stärker integrativ funktionieren. Werden Sonderschulen abgeschafft?Internet: www.edk.ch/dyn/19822.php [Stand 17.10.2016]

EDK. Einheitliche Terminologie für den Bereich der Sonderpädagogik von der EDK am 25. Oktober 2007 verabschiedet gemäss der Interkantonalen Vereinbarung über die Zusammenarbeit im Bereich der Sonderpädagogik. Internet: www.edudoc.ch/static/web/arbeiten/sonderpaed/terminologie_d.pdf [Stand 17.10.2016]

EDK. Interkantonale Vereinbarung über die Zusammenarbeit im Bereich der Sonderpädagogik vom 25. Oktober 2007. Internet: www.edudoc.ch/static/web/arbeiten/sonderpaed/konkordat_d.pdf [Stand 17.10.2016]

EDK. Standardisiertes Abklärungsverfahren (SAV), Instrument des Sonderpädagogik-Konkordats als Entscheidungsgrundlage für die Anordnung verstärkter individueller Massnahmen, Bern 2014. Internet: www.edk.ch/dyn/28060.php [Stand 17.10.2016]

European Agency for Development in Special Needs and Inclusive Education. Internet: www.european-agency.org [Stand 17.10.2016]

LCH (Dachverband Schweizer Lehrerinnen und Lehrer). LCH-Position zur Integration der Sonderpädagogik in die Regelschule. Internet: http://edudoc.ch/record/95864/files/CH_LCH_positionspapier_sonderpaedagogik_regel.pdf[Stand 17.10.2016]

LCH (Dachverband Schweizer Lehrerinnen und Lehrer). Gelingensbedingungen für eine integrierte Förderung für alle. Internet: www.lch.ch/fileadmin/files/documents/Stellungnahmen/081215_Gelingensbedingungen_integrierte_Foerderung.pdf [Stand 20.11.2016]

Riedweg, F. (2008). Integrative Förderung. Amt für Volksschulbildung des Kantons Luzern. Internet: http://edudoc.ch/record/37583/files/LU_Integr_Foerderung_Riedweg.pdf

RiPPH (Réseau international sur le Processus de Production du Handicap). Le Modèle de DéveloppementHumain - Processus de production du handicap (MDH-PPH). Internet: www.ripph.qc.ca/fr/mdh-pph/mdh-pph [Stand 17.10.2016]

Swissuniversities. Sonderpädagogische Aspekte in der Ausbildung der Regelklassen-Lehrpersonen. Internet: www.swissuniversities.ch/fileadmin/swissuniversities/Dokumente/Kammern/Kammer_PH/Empf/20160914_20161027_MV_K_PH_Empfehlungen_Sonderp%C3%A4dagogik_d.pdf  [Stand 20.11.2016]

UNESCO. The Salamanca Statement and Framework for Action on Special Needs Education (1994). World Conference on Special Needs Education: Access and Quality. Internet: www.unesco.at/bildung/basisdokumente/salamanca_erklaerung.pdf [Stand 17.10.2016]

UNO. Convention on the Rights of Persons with Disabilities (2006). Internet: http://addminlink-290575 [Stand 17.10.2016]

Übereinkommen über die Rechte von Menschen mit Behinderung. Offizielle Übersetzung auf Deutsch. Internet: www.admin.ch/opc/de/classified-compilation/20122488 [Stand 17.10.2016]

Webportal der «Interessengemeinschaft (IG) Integration und Schule». Internet: www.integrationundschule.ch [Stand 17.10.2016]

WHO. International Classification of Functioning, Disability and Health (ICF). Deutschsprachige Übersetzung (Internationale Klassifikation der Funktionsfähigkeit, Behinderung und Gesundheit, 2005). Internet: www.dimdi.de/static/de/klassi/icf [Stand 17.10.2016]