Edition SZH/CSPS

Aktuelle Ausgabe

Erscheint jeweils in der Monatsmitte.

 Auf dem Cover ist ein Ball von Special Olympics abgebildet.

Schweizerische Zeitschrift für Heilpädagogik, April
Nr. 4, 2021

Schwerpunkt: Doppelte und intersektionelle Diskriminierung

Inhalt des Schwerpunktes

Romain Lanners
Wir brauchen mehr Affinität zur Vielfalt und weniger Ausgrenzung
Editorial

Sabrina Schramme
Doppelt diskriminiert? Warum Diskriminierung mehrdimensional ist

Rebekka Ehret
Beeinträchtigt, mehrsprachig, fremd. Intersektionalität erkennen

Felix Michl
Queer und behindert. Zur Interdependenz von sexueller Vielfalt und Behinderung aus intersektionaler Perspektive

Simone Girard und Johanna Kohn
Gehörlos – Leben und Wohnen im Alter. Erste Einblicke in ein laufendes Forschungsprojekt

Frank Francesco Birk
Ableismus – Massnahmen zur Antidiskriminierung von Menschen mit Behinderung

Weitere Themen

Sina Grolimund und Melanie Nideröst
«Mutige Mädchen». Ein psychomotorisches Gruppenangebot für Mädchen mit internalisierendem Verhalten

Daniel Stalder
Jenseits der Heimgrenze. Digitale Medien fordern neue Formen der Beziehungsgestaltung in der Kinder- und Jugendhilfe