News


Chancengleichheit
In seinem Bericht "Soziale Selektivität" sieht der Schweizerische Wissenschaftsrat SWR Mängel bei der Chancengleichheit im schweizerischen Bildungssystem. In seinen Empfehlungen wird u.a. eine gezielte Sprachförderung sozial benachteiligter Kinder, eine Sensibilisierung der Lehrkräfte für das Thema der sozialen Selektivität sowie eine Überprüfung der Schulübergänge vorgeschlagen. Der Bund soll die frühkindliche Förderung strategisch unterstützen und explizit in die BFI-Botschaft 2021-2024 aufnehmen. Statt qualifizierte Mitarbeitende und Führungskräfte im Ausland zu rekrutieren, soll das Potenzial im Inland besser ausgeschöpft werden.
 
 
Zurück zur Übersicht