Forschungsdatenbanken

FORSbase ist die virtuelle Plattform von FORS (Forschung in den Sozialwissenschaften), die es ermöglicht, auf Daten von sozialwissenschaftlichen Projekten aus der Schweiz zuzugreifen und Informationen zu diesen Projekten zu beziehen. Das Schweizer Zentrum für Heil- und Sonderpädagogik hat entschieden, die Datenbank für Forschungsprojekte gänzlich in die FORS Datenbank zu integrieren. Dafür hat FORS eine Disziplin Heil- und Sonderpädagogik erstellt. Forschende aus der Heil- und Sonderpädagogik können ihre Projekte per sofort direkt bei FORSbase eingeben. Die Namen in den drei Sprachen der FORSbase lauten: Heil- und Sonderpädagogik, Pédagogie spécialisée, Special education.

Zudem informieren die meisten Hochschulen auf ihren Webseiten über laufende Forschungsprojekte in der Heil- und Sonderpädagogik.

Ebenso sind auf folgenden Datenbanken heil- und sonderpädagogische Forschungsprojekte zu finden:

SKBF
Die Online-Datenbank der Schweizerischen Koordinationsstelle für Bildungsforschung (SKBF) enthält Angaben zu den Bildungsforschungs- und Bildungsentwicklungsprojekten in der Schweiz.

ARAMIS
Die Online-Projektdatenbank der Bundesämter und Forschungsstellen des Bundes dokumentiert Projekte, welche durch den Bund finanziert (ohne Nationalfonds SNF) oder durchgeführt werden.

SNF
Der Schweizerische Nationalfonds SNF ist die wichtigste Schweizer Institution zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung. Auf der Projektdatenbank findet man vorwiegend Projekte aus der Grundlagenforschung.