Groupe romand polyhandicap (GRP)
Die 1987 gegründete Groupe romand polyhandicap (GRP) setzt sich aus Praktikerinnen und Praktikern verschiedener Institutionen in der Westschweiz sowie Eltern von Menschen mit Mehrfachbehinderungen zusammen. Es handelt sich um eine informelle Gruppe, die sich etwa neun Mal im Jahr trifft.
Die Webseite existiert nur auf Französich.