Weiteres

News Archiv


23.09.2022

Tag der Gebärdensprache

Am 23. September findet jährlich der «Tag der Gebärdensprache» statt. Weltweit gibt es ungefähr 70 Millionen gehörlose Menschen. «SRF Kinder-News» stellt eine gehörlose Familie vor und zeigt mit welchen Hilfsmitteln Menschen mit eine Hörbeeinträchtigung ihren Alltag leben.. ... mehr

08.09.2022

GR: Schulische Heilpädagogik: Ausbau und Flexibilisierung des Studienangebots

Der Kanton Graubünden will den Mangel an Heilpädagoginnen und Heilpädagogen weiter entschärfen. Die Regierung hat ein entsprechendes Pilotprojekt gutgeheissen und verzichtet zukünftig auf die Beschränkung von Studienplätzen in der Schulischen Heilpädagogik. Das neue Studienangebot am Standort Chur ist stark individualisiert und richtet sich auf die modernen Bedürfnisse der Studierenden und Schulen aus. Umgesetzt wird das Projekt von der PH Graubünden in Kooperation mit der Interkantonalen Hochschule für Heilpädagogik (HfH).. ... mehr

08.09.2022

Auswirkungen von Covid-19 an Pädagogischen Hochschulen

Der Ausbruch der Covid-19-Pandemie hat dazu geführt, dass die Lehre an Pädagogischen Hochschulen im Frühjahr- oder Sommersemester 2020 in Deutschland, Österreich und der Schweiz notfallmässig auf Onlineformate umgestellt werden musste. Auswirkungen dieser Zäsur spiegeln sich unter anderem in Befunden der Lehrevaluationen von 2020 wider. Die Ergebnisse zeigen, dass die akute Krisensituation bei tendenziell hohem individuellem Mehraufwand weitgehend erfolgreich bewältigt wurde, wobei die Belastungen der Umstellung für die Lehrenden in der Regel höher waren als für die Studierenden. Die Umstellung war gleichwohl aus Sicht beider Gruppen mit Einbussen hinsichtlichder Qualität des Lehrangebots, der Interaktion und des Lernerfolgs verbunden.. ... mehr

25.08.2022

DE: kobinet-nachrichten feiert 20jähriges Vereinsjubiläum

Seit über 20 Jahren veröffentlichen die kobinet-nachrichten mittlerweile tagesaktuelle Nachrichten zu Behindertenfragen im Internet. Seit einigen Jahren werden diese Nachrichten auch via Twitter und Facebook verbreitet. Der Online-Nachrichtendienst zu Behindertenfragen von behinderten für behinderte Menschen konnte nun am 19. August in Berlin sein 20jähriges Vereinsjubiläum feiern. In den 20 Jahre seit Gründung des Vereins Kooperation Behinderter im Internet (kobinet), dessen Kernbereich der Betrieb des Nachrichtendienstes ist, wurden über 40.000 Nachrichten vom rein ehrenamtlich arbeitenden Team verbreitet.. ... mehr

24.08.2022

ZH: Aktionsplan Behindertenrechte für mehr Selbstverständlichkeit  

Der Kanton Zürich legt mit dem Aktionsplan Behindertenrechte einen überprüfbaren Entwicklungs- und Massnahmenplan vor. Dieser hat das Ziel, die Teilhabe von Menschen mit Beeinträchtigung am bürgerlichen, politischen, wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Leben im Sinne der Chancengleichheit zu fördern.. ... mehr

16.08.2022

ZH: Neurodiversität in der Berufsbildung

Neurodivers sein bedeutet, die Welt anders wahrnehmen. Neurodiverse Menschen, also Menschen mit einer Autismus-Spektrum-Störung, einer Aufmerksamkeitsdefizit- oder Hyperaktivitätsstörung (AD[H]S), stehen im Leben besonderen Herausforderungen gegenüber. Ein Projekt will nun für dieses Thema sensibilisieren und die Inklusion fördern.. ... mehr

16.08.2022

BL: Stärkung der Leseförderung an Baselbieter Volksschulen

Bis ins Jahr 2028 wird im Rahmen des Massnahmenpakets «Zukunft Volksschule» an den Baselbieter Volksschulen eine stufen- und fächerübergreifende Leseförderung verankert. Damit sollen künftig möglichst alle Schülerinnen und Schüler die Grundkompetenzen für verstehendes Lesen erreichen. Der Kanton investiert in den nächsten sieben Jahren rund 1,8 Millionen Franken in dieses Teilprojekt.. ... mehr

12.08.2022

Reporter:innen ohne Barrieren

Menschen mit Behinderungen sind in den Medien und öffentlichen Diskussionen unterrepräsentiert. Inclusion Handicap hat im Januar 2021 das Projekt Reporter:innen ohne Barrieren gestartet. Ziel des Projekts ist, die Sichtbarkeit von Menschen mit Behinderungen zu fördern.. ... mehr

11.08.2022

DE: Nationaler Bildungsbericht 2022

Die Bildungslandschaft in Deutschland steht aktuell vor sehr grossen Herausforderungen. So stellen unter anderem die Folgen der Corona-Pandemie und die sich durch die Flüchtlinge aus der Ukraine ergebenden Bedarfe den Bildungsbereich vor grosse Aufgaben. Zudem zeichnen sich auch Herausforderungen vor dem Hintergrund steigender Geburtenraten, einer wachsenden Heterogenität von Kindern und Jugendlichen, sozialer Ungleichheit bei Bildungschancen sowie der Umsetzung von Inklusion in allen Bildungsbereichen ab.. ... mehr

02.08.2022

Aktionstage Behindertenrechte

Die Aktionstage "Behindertenrechte" werden vom 27. August bis 10. September 2022 zum ersten Mal im Kanton Zürich durchgeführt. Während zwei Wochen finden verschiedene Aktionen statt, welche einen Beitrag zur Umsetzung der UNO-Behindertenrechtskonvention (UNO-BRK) leisten. Über 80 Organisationen beteiligen sich bereits an den ersten Aktionstagen Behindertenrechte im Kanton Zürich.. ... mehr